Infostände

Infostände in Clubs, bei Veranstaltungen oder Kongressen:

TUNEUP HANFPARADE IM RAW TEMPEL
MEGASPREE-Infostände informieren über Megaspree, über Bündnisfälle und die allgemeinen Aufgaben der angeschlossenen Initiativen. Von stadtpolitischen Themen bis hin zur konkreten Bürgerbeteiligung bietet sich hier allerlei Interessantes und Wissenswertes rund um das bürgerliche Engagement in Berlin. Veranstaltungsorten und Veranstaltern bietet sich hier die konkrete politische Positionierung gegenüber ihren Gästen.

Anfragen, Informieren und mitmachen: kontakt [at] megaspree.de

Hier einige Highlights:

20.02.2011 – Hanfparade-Soliparty

Die Hanfparade geht am 06.08.2011 wieder für die Cannabis-Legalisierung und Hanf als Rohstoff auf die Strasse. Einen Teil der notwendigen Finanzierung wird über Soli-Partys realisiert. MEGASPREE war mit einem Infostand präsent.

12.02.2011 – Tacheles B-Day-Party und Ausstellungseröffnung

Das Tacheles, frühzeitiger Bündnispartner von MEGASPREE ist massiv von Räumung bedroht. Unklare Besitz bzw. Bestandsverhältnisse behindern die Entwicklung der Künstler und bedrohen den Kulturstandort Berlin ganz konkret. MEGASPREE unterstützt das Tacheles u.A. bei der “I support Tacheles” Kunstaktion. Zudem wird das Tacheles einen der Sternmarsch-Stränge am 09.07.2011 organisieren.

07.02.2011 – TuneUp-Jam Session im RAW-Tempel

TuneUp e.V. und der RAW-Tempel, selbst jahrelang von Räumung bzw. der Schließung bedroht, unterstützt MEGASPREE sowohl durch logistischen Support als auch direkt z.B. während des MEGASPREE-Sternmarschs. Diesmal auch mit dabei: Vernan D-Hill, ein Detroiter Produzent und Musiker.

14.01.2011 – Fuckparade-Soliparty “Gutes tun”

Infostand in Kooperation mit dem autonomen Drogeninfostand, und Eve&Rave in der Brunnenstr. 70 anlässlich der Fuckparade Soliparty “Gutes tun