In den letzten Tagen wird das Stadtbild zunehmend von recht ominösen A4-Blättern und Aufklebern mit der Aufschrift „Wollt ihr wissen“ verschönt!

Offensichtlich „bedienen“ sich Teile der politischen Aktivisten-Szene an dieser Stelle einer besonderen marketing-strategischen Raffinesse, indem zuvorderst Neugierde geweckt und zu einem späteren Zeitpunkt der Kampagnen-Grund bekannt gegeben wird.

Nun wurde der Veröffentlichungstermin bekannt gegeben (O-Ton der Homepage:):
„Am 17. Januar um 11:30 machen wir eine Pressekonferenz im Haus der Demokratie und Menschenrechte! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!“

Haus der Demokratie und Menschenrechte

Greifswalder Straße 4,

10405 Berlin

Mehr Infos:

http://wollt-ihr-wissen.de/

http://www.hausderdemokratie.de/artikel/kontakt.php4

MEGASPREE unterstützt diese Kampagne, kann aber -um dem Spannungsbogen aufrecht zu erhalten- keine weiteren Informationen preisgeben. 🙂 CU at Haus der Demokratie und Menschenrechte